shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart zur Kasse

Torhüterin Isabella Kresche ein Versprechen für die Zukunft

Die renommierte deutsche Zeitschrift FFussball – Das Frauenfußball Magazin kürte in ihrer aktuellen Ausgabe unsere Torfrau Isabella Kresche zu einer der Spielerinnen, die es für die Zukunft zu beachten gilt. Die Steirerin befindet sich dabei als einzige rot-weiß-rote Vertreterin in illustrer Gesellschaft, als weitere Talente werden Keeperinnen von deutschen Topklubs genannt, unter anderem vom FC Bayern, Wolfsburg oder auch RB Leipzig. Voll des Lobes für „Bella“, wie sie von ihren Teamkolleginnen liebevoll gennant wird, ist vor allem Liese Brancao: „Ich kenne Isabella schon aus gemeinsamen Zeiten bei Neulengbach. Sie ist eine Spielerin, die immer hundert Prozent gibt. Deswegen bin ich auch davon überzeugt, dass sie ihren Weg machen und ihre gesteckten Ziele erreichen wird“, so die Sportliche Leiterin der spusu SKN Frauen.

Das FFussball – Das Frauenfußball Magazin ist eine deutsche Zeitschrift und wirft, neben Geschehnissen und Hintergrundstories aus der deutschen Bundesliga, allerdings auch immer einen Blick über den Tellerrand hinaus. So gibt es Berichte zu Nachwuchstalenten in der Rubrik „Talent Scout“, aber auch aktuelles aus anderen Verbänden sowie Interviews mit Personen aus dem Frauenfußball-Geschäft  werden geboten.
Nähere Informationen im Web unter: ffussball-magazin.de/ 
sowie via Facebook unter facebook.com/FFussballmagazin/

Bild: FFussball Magazin – 01/2020

 

Gewinnspiel
Ihr habt nun die Chance eines von drei Abos des “FFussball – Das Frauenfußball Magazin“ zu gewinnen! Alles was Ihr dafür tun müsst? Beantwortet einfach folgende Frage:
Welche Rückennummer trägt Isabella Kresche bei den Frauen des spusu SKN?
Kleiner Tipp: Profil Isabella Kresche

Die Antwort bitte per Mail an office@skn-frauen.at
(Einsendeschluss ist der 3. März 2020)
Die Gewinner werden schriftlich verständigt

Wir wünschen viel Erfolg!

Leave a Reply