shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Stefanie Enzinger beendet Nationalteam-Karriere

Die Salzburgerin feierte ihr A-Teamdeb├╝t 2015, beim 2:0-EM-Quali-Erfolg in Shymkent, gegen Kasachstan. 2017 war sie Teil des ├Âsterreichischen EM-Kaders, der bis ins Halbfinale vordringen konnte. Im abschlie├čenden Gruppenspiel gegen Island erzielte sie mit dem 3:0 nicht nur die Entscheidung im Spiel, sondern auch ihr allererstes Tor im Teamdress. Im Fu├čballjahr 2021 netzte sie f├╝nfmal im A-Nationalteam, erzielte unter anderem innerhalb von sieben einen Hattrick gegen Luxemburg – den ersten lupenreinen in der Geschichte der ├ľFB-Frauen. Bei der EM 2022 stand die Offensivspielerin zwar im Kader, kam jedoch nicht zum Einsatz. Nach Jasmin Eder vor wenigen Wochen zog nun auch die Salzburgerin einen Schlusstrich unter ihrer Teamkarriere und wird sich k├╝nftig auf die Aufgaben bei den spusu SKN Frauen konzentrieren.