shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart zur Kasse

spusu SKN Frauen als NÖ-Team des Jahres ausgezeichnet

Mehrmals landeten die Wölfinnen des spusu SKN in den letzten Jahren in der Wertung NÖ-Team des Jahres in den Top 3. Nach der außergewöhnlichen Spielzeit 2020/21, in der man nicht nur ohne Punktverlust Meister wurde, sondern auch bis ins Achtelfinale der UEFA Women´s Champions League vordringen konnte, erhielt man bei der Sportlounge NÖ 2021 in der Reitschule in Grafenegg aus den Händen von Sportlandesrat Mag. Jochen Danninger erstmalig die Trophäe als NÖ-Mannschaft des Jahres.

Bei der Herren- sowie Frauenwertung dominierten die Radsportler. Anna Kiesenhofer, die bei den olympischen Spielen 2020 in Tokio Gold holte, wurde als NÖ-Sportlerin des Jahres ausgezeichnet. NÖ-Sportler des Jahres wurde Patrick Konrad, der bei der Tour de France eine Etappe für sich entscheiden konnte. Marlene Kahler wurde NÖ-Nachwuchssportlerin des Jahres, die Auszeichnung als NÖ-Parasportler des Jahres nahm Schwimmer Andreas Ernhofer entgegen.

Leave a Reply