shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart zur Kasse

Maria Wolf verstärkt Betreuerteam der spusu SKN Frauen

Donnerstag sah sie sich Maria Wolf das Freundschaftsspiel gegen Turbine Potsdam in Haus/Ennstal noch vor Ort aus dem Zuschauerbereich an, bereits am Sonntag, beim freundschaftlichen Test gegen Slavia Prag, wird sie gemeinsam mit Liese Brancao von der Seitenlinie Anweisungen geben.

Maria Wolf war zuletzt Assistenztrainerin von Dominik Thalhammer beim ÖFB-Nationalteam, zuvor sorgte sie als erste Frau Österreichs, die ein Herrenteam coachte, für Schlagzeilen. Nun verstärkt sie das Betreuerteam der spusu SKN Frauen und wird Sonntag bereits ihr Debüt auf der Trainerbank des spusu SKN geben. In Sachen Ausbildung besitzt Wolf die UEFA-A-Lizenz. Ihre Spielerkarriere verbrachte sie zu einem Großteil in Hollabrunn, zuletzt kickte sie in der niederösterreichischen Frauen-Landesliga, beim FSG Stetteldorf.

Wir heißen Maria Wolf herzlich Willkommen im Wölfinnenrudel und wünschen viel Erfolg!