shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Konsequente Ungarinnen bezwingen spusu SKN Frauen im Test

Viel wurde probiert im ersten Test des Jahres 2020. Trotz der knappen Niederlage zog man viele Erkenntnisse aus dem 1:2 und nahm sich auch positive EindrĂŒcke fĂŒr die kommenden Wochen der Wintervorbereitung.

Der erste Outdoor-Test der Wintervorbereitung fĂŒhrte unser Team ins benachbarte Ungarn. In der Hauptstadt Budapest trafen die Wölfinnen dabei auf MTK Hungaria, die in der Liga nach Saisonhalbzeit hinter Leader Ferencvaros auf Rang zwei liegen. Gegen die Ungarinnen begann unser Team stark, aus einer Pressingsituation heraus erzielte Melanie Brunnthaler den FĂŒhrungstreffer fĂŒr die GĂ€ste. Oftmals tauchten die St. Pöltnerinnen im ersten Durchgang im gegnerischen Strafraum auf, verabsĂ€umten jedoch eine höhere FĂŒhrung zur Halbzeit. Es waren erste 45 Minuten, in denen man den Gegner gut kontrollierte und nur selten gefĂ€hrlich werden ließ.

In zweiter HĂ€lfte fehlten die Ideen
Auch nach Seitenwechsel hatten die amtierenden Doublesiegerinnen aus Österreich das Heft in der Hand und waren das bessere Team. Ein Fehler leitete jedoch den Ausgleich ein, aus einer Standardsituation drehten die Ungarinnen das Spiel und tĂŒteten den Sieg ein. Wie in der Wintervorbereitung ĂŒblich, experimentierten die Wölfinnen des spusu SKN, testeten auch jĂŒngere Akteurinnen, die sich jedoch gut integrierten und blendend funktionierten. „Obwohl wir nicht gewonnen haben, bin ich dennoch positiv gestimmt nach diesem Test gegen MTK. Die jungen haben voll mitgezogen und mich ĂŒberzeugt. Wir haben heute einiges ausprobiert, unter anderem auch ein neues System.“, so Sportliche Leiterin Liese Brancao.

Internationales Testspiel
MTK HungĂĄria FC – spusu SKN St. Pölten Frauen 2:1 (0:1)
Aufstellung: Isabella Kresche (46.Min. Kristin Krammer), Leonarda Balog, Gina Babicky (65.Min Johanna Morscher), Maria Mikolajova (65.Min Anna Holl), Michela Croatto (65.Min Nadine Seidl), Isabelle Meyer, Julia Hickelsberger (65.Min Laetitia Barabas), Melanie Brunnthaler, Stefanie Enzinger (46. Min Jana Scharnböck), Bernadett ZĂĄgor (65.Min Valentina SchwarzlmĂŒller), Jasmin Eder (46.Min Annabell Schasching)

Tor: Melanie Brunnthaler

 

Bilder MTK – spusu SKN Frauen

Alle Bilder: Katharina Ehart/spusu SKN Frauen