shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0.00
View Cart Check Out

Knappe Niederlage zum Auftakt der Wintervorbereitung

Die Tore in Poho┼Öelice fielen nach der Pause, doch die W├Âlfinnen des spusu SKN waren ├╝ber 90 Minuten auf Augenh├Âhe mit Gegner Sparta Prag im ersten Test der Wintervorbereitung 2023. Kommenden Freitag geht es im Sportzentrum.N├ľ gegen Slovacko, bevor man zum Trainingslager in die T├╝rkei aufbricht.

Schon zum Auftakt der Sommervorbereitung 2022 f├╝hrte der Weg der W├Âlfinnen im vergangenen Sommer ins tschechische Poho┼Öelice, wo ein Testspiel gegen Sparta Prag auf dem Programm stand. Auch zu Beginn der Wintervorbereitung 2023 ging es abermals gegen die tschechischen Tabellenf├╝hrerinnen, auch diesmal war Poho┼Öelice der Austragungsort des freundschaftlichen Aufeinandertreffens. Und auch diesmal behielten die Pragerinnen die Oberhand. Beide Teams boten einen Kampf auf Augenh├Âhe, Sparta hatte jedoch mit zwei Treffern nach der Pause das bessere Ende f├╝r sich. Trainerin Liese Brancao war dennoch nicht unzufrieden: ÔÇ×Wir haben gut gespielt! Trotz eineinhalb schwierigen Trainingswochen waren in unserem Spiel viele positive Ans├Ątze dabei. Es haben nur Kleinigkeiten entschiedenÔÇť, so die Trainerin nach dem ersten Testspiel des neuen Jahres. Kommenden Freitag geht es ab 17.45 Uhr im Sportzentrum.Nieder├Âsterreich gegen Slovacko weiter, bevor man in die T├╝rkei aufbricht, wo ein einw├Âchiges Trainingslager auf dem Programm steht.

1.Vorbereitungsspiel 2023
AC Sparta Praha – spusu SKN Frauen 2:0 (0:0)
Aufstellung:
Schl├╝ter, Tabotta, Balog, Klein, Wenger (46.Min. Lemesova), Mikolajova (46.Min. Eder), Schumacher, Mattner (46.Min. Zver), Enzinger (46.Min. Brunnthaler ), Meyer, Johanning (46.Min. Falkensteiner)