Nachwuchs

 
 
Mädchenfussball in St. Pölten
 
Der FSK Simacek St. Pölten hat es erstmals in der Saison 2014/2015 geschafft, seinen Nachwuchs in einen Meisterschaftsbewerb einzugliedern. In der Saison 2015/2016 geht es nun mit zwei Mädchen-Teams in die Meisterschaft.
 
In der U13 sind die Jahrgänge 2003 und jünger und zusätzlich auch noch 2 Spielerinnen aus dem Jahrgang 2002 spielberechtigt.
 
In der U11 sind die Jahrgänge 2005 und jünger und zusätzlich auch noch 2 Spielerinnen aus dem Jahrgang 2004 spielberechtigt.
 
Die Spielerinnen der Bundesliga und 2. Liga helfen bei den Mädchen mit und bringen so ihre Erfahrungen im Mädchentraining ein.
 

Wir möchten jungen Mädchen eine Möglichkeit geben Fußball zu spielen und damit den Breitensport im Frauenfußball fördern.